Buchrezension: Angelika Diem–Nicht schlank? Na und!


Hallo ihr Lieben,

von der Autorin dieses Buches wurde ich vor einigen Wochen via email angeschrieben. Auf der Suche nach Bloggern die Bücher rezensieren

und stieß dabei auf meinen Blog. Gerne erklärte ich mich dazu bereit das Buch zu lesen und meinen Eindruck darüber hier zu posten.

BILD3125

Angelika Diem

Nicht Schlank? Na und!

Weg vom Diätfrust und einfach gut leben!

Autobiografischer Ratgeber

131 Seiten

Erhältlich im Buchhandel oder online z. B. bei Amazon und Weltbild

Eine Leseprobe kann man sich hier herunter laden!

*********************************************************************************************************************************************

Der Radgeber:

Angelika Diem schreibt diesen Ratgeber aus ihrer eigenen Erfahrung heraus. Jahrelang bemühte sie sich durch Diäten ihr Idealgewicht zu erreichen und zu halten.

Wie so vielen Molligen und Dicken Menschen erging es ihr nicht anders. Die Pfunde purzelten erst und gingen dann wieder in die Höhe, noch weiter als zuvor.

In dem Buch beschreibt sie wie es ihr gelungen ist durch die Änderung ihrer persönlichen Lebenseinstellung wieder mit sich und ihren Pfunden zufrieden zu sein.

Auch Experten kommen in dem Buch zu Wort und geben Ratschläge. Der Ratgeber gibt Tipps zu gesunder Ernährung in allen Bereichen: sei es zu Hause,

Unterwegs, bei Freunden, in der Arbeit  oder im Restaurant – man muss nicht Hungern nur weil man Dick ist!

Auch diverse Sportarten, die die Autorin selber ausübt oder getestet hat, finden in dem Buch seinen Platz.

Wie man sich als dicker Mensch kleidet ohne sich verstecken zu müssen. Wie man mit Vorurteilen oder Bosheiten seiner

Mitmenschen umgeht. All dies sind Aspekte die die Autorin in dem Ratgeber aufgreift. Es wird kein relevanter Alltagsbereich ausgelassen.

Was der Ratgeber nicht kann, und das schreibt die Autorin auch im Vorwort:

  • versprechen, dass man durch die Lektüre schlank wird und schlank bleibt
  • Essstörungen heilen
  • an Adipositas leidenden versprechen, dass die für dicke und mollige Menschen gedachten Ratschläge, für sie genauso leicht umsetzbar sind
  • vorzugaukeln, dass dick zu sein keine Nachteile in sozialer und gesundheitlicher Hinsicht mit sich bringt.

***************************************************************************************************************************************************

Mein Eindruck:

Die Autorin schildert in ihrem Ratgeber sehr glaubwürdig, wie es um ihr Gefühlsleben lag in Zeiten als sie noch verzweifelt versuchte dem ideal Gewicht nahe

zu kommen. Das macht das Buch auch so glaubwürdig. Die Fragen an die Experten sind von ihr als Betroffene selber gestellt, die Antworten werden

dementsprechend in dem Buch weitergegeben. Gerade in der heutigen Zeit ist man schon früh dem “ich bin zu dick” ausgesetzt.

Das fängt für viele Betroffenen schon in der Schule an und zieht von da an wie ein roter Faden durch deren Leben.

Gerade deshalb ist es wichtig und gut aufzuzeigen, dass man als Molliger oder Dicker auch ein glückliches Leben leben kann.

Als Frau sollte man vorleben, dass es gesünder ist glücklich mit seinen Pfunden zu leben als unglücklich dem Diätwahn zu frönen.

Glücklich macht nicht Size 0, glücklich mach einen seine eigene Einstellung zu seinem Körper und zu seinem Leben.

******************************************************************************************************************************************************

Mein Fazit:

Ein sehr glaubwürdiger und gut geschriebener Ratgeber für Mollige und Dicke Menschen die dem Diätfrust entkommen wollen.

Ein Ratgeber mit vielen guten Tipps rund um die Ernährung und Bewegung.

Das Buch würde ich jedem empfehlen, dem es mit seinem Gewicht und im Leben ebenso ergeht wie es der Autorin ging.

*****************************************************************************************************************************************************

Gerne möchte ich auch noch auf den Blog der Autorin  http://nichtschlanknaund.wordpress.com/ hinweisen.

Dort wird die Thematik, mit bereits über 160 Beiträgen, fortgeführt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s