Hörbuchrezension: Peter Wohlleben–Das geheime Leben der Bäume


9783844524772_Cover

Peter Wohlleben – Das geheime Leben der Bäume

Gelesen von Roman Roth und Peter Wohlleben

Vollständige Lesung

6 CDs ; Laufzeit ca. 6 h 54 min.

Preis: € 19,99 [D] | € 22,50 [A] | CHF 28,50

Buchinfo Verlagsseite

Verlagstext:

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! Der Förster Peter Wohlleben kennt faszinierende Geschichten über die höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Roman Roth gibt diesen Erfahrungen eine Stimme und lässt uns in eine so nahe und doch so neue Welt eintauchen.
Auf einer Bonus-CD berichtet der Autor selbst, wie seine Leidenschaft für den Wald gewachsen ist, welche Startschwierigkeiten zu meistern waren und wie ein Försterleben aussehen kann.

Mein Eindruck:

Als bekennender “Hug a tree” Fan, ist dieses Buch genau das Richtige für mich. Ich liebe Bäume, ich liebe den Wald. Da wollte ich natürlich wissen, was der Autor über das geheime Leben der Bäume zu berichten hat. Und das ist jede Menge!

Als Förster ist Herr Wohlleben natürlich für den Wald verantwortlich. Doch Herr Wohlleben tat noch mehr. Er beobachtete die Bäume, studierte sie regelrecht und kam dem Seelenleben der standhaften Waldbewohner auf die Spur. Dieses Entdecken und Wissen gibt er in dem Buch auf sehr einfache und verständliche Weise an uns Leser, oder in diesem Fall an mich als Zuhörer, weiter. Bäume sind Lebewesen mit einem Gedächtnis, mit Schmerzempfinden und einer sozialen Einstellung, die man so als Laie noch nicht kennt.

Interessant ist es zu erfahren, wie das Gedächtnis der Bäume funktioniert und wie sich dieses auf ihr Umfeld und ihr Wachstum auswirkt. Auch wie sich die verschiedenen Baumarten untereinander verhalten, wie sie ihren “Nachwuchs” ansiedeln und erziehen, auf dass sie irgendwann einmal ebenfalls zu Giganten der Wälder werden und vor allem wie das Leben in und unter den Bäumen funktioniert, brachte mir das Buch als nahe.

Gelesen wurde der Hauptteil von Roman Roth. Seine Stimme war mir gleich sehr sympathisch und ich fühlte mich mit ihm als Sprecher richtig wohl. Es war wie ein langer, ausgiebiger, lehrreicher Spaziergang durch den Wald.

Auf der Bonus CD erzählt Peter Wohlleben selber seinen Lebensweg. Von seinem Wunsch Förster zu werden, dem harten Weg dorthin und die Steine die ihm während dessen und  immer mal wieder darauf gelegt wurden.

Mein Fazit:

Ein gelungenes (Hör)buch das mir “Das geheime Leben der Bäume” auf einfache und bildhafte Art gezeigt hat. Jedem zu empfehlen, der sich für die Natur interessiert und besonders in Bäumen nicht nur Holz zum Bauen und Heizen sieht!

Von mir bekommt das Hörbuch Rote RoseRote RoseRote RoseRote Rose von Rote RoseRote RoseRote RoseRote RoseRote Rose.

Herzlichen Dank an der Hörverlag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s