Hörbuchrezension: Julia Engelmann–Wir können alles Baby


9783844520521_Cover

Julia Engelmann – Wir können alles sein, Baby

Poetry Slam Texte gesprochen von Julia Engelmann

1 CD, Laufzeit 56 min.

Preis: € 9,99 [D]  | € 11,20 [A]  | CHF 14,90

Buchinfo Verlagsseite

Verlagstext:

Eine Playlist poetischer Texte: Julia Engelmann slamt wieder

Mit »One Day« gelang Julia Engelmann ein sensationeller Poetry-Slam-Erfolg, der als Internetphänomen Millionen begeisterte und als Buch wie Hörbuch zum Bestseller wurde. Ihr ganz eigener Sound und ihre ganz eigene Sprache sind es, die die Herzen so berühren. Jetzt stellt sie erneut eine stimmungsvolle Playlist poetischer Texte über Träume und Liebe zusammen, über Wünsche und Freisein, aber auch über Loslassen und Traurigkeit. Julia Engelmann erzählt einfühlsam und bewegend davon, dass wir das Leben nicht verschlafen sollen, sondern was verändern, die Welt auf den Kopf stellen, ja, einfach mal Handstand machen – alles, was es braucht, ist ein bisschen Mut. Denn »wir können alles sein, Baby«!
Authentisch und bewegend von der Autorin selbst zu Gehör gebracht.

Mein Eindruck:

Das erst mal, als mir der Begriff Poetry Slam zu Ohren kam, konnte ich – wie so viele andere wahrscheinlich auch – damit nichts anfangen. Meine Neugierde war aber geweckt. Poetry – Poesie – hat ja mit Lesen zu tun. Da musste ich mich unbedingt schlau machen. Im Netzt stößt man da auf ganz viele Videos und Julia Engelmanns Name mischt ganz vorne mit. Ihre Texte waren es auch, die ich mir dann als erstes mal anhörte. Und was soll ich sagen …. ich war begeistert! Daher freute und freut es mich, dass ihre Texte auch als Hörbuch und, wer lieber selber liest, als Buch zu haben sind.

Der aktuelle Titel lautet “Wir können alles, Baby!”. Ihre Texte sind ganz unterschiedlich: mal lustig komisch, mal tiefgründig, mal durchgeknallt, mal auf englisch – so deutschenglich, sehr witzig zuzuhören; alle Texte haben aber eines gemeinsam: sie sind gut durchdacht und man hat einiges zum “Drüber nachdenken”. Julias Texte sprechen die Sprache der jungen Leute von heute, sind aber nicht nur für junge Leute von heute gedacht. Auch jung gebliebene und ältere Menschen  finden so einige Wahrheiten und Alltäglichkeiten darin. Die Texte sind für Jedermann/Jederfrau, für Alle.

Mein Fazit:

Tolle Slam Texte von einer ganz besonderen jungen Dame. Das Hörbuch hört man sich gerne immer wieder an, denn die Texte sind kurz, zum Nachdenken und zum Sich darin finden. Bestens geeignet für alle Poetry Slammer, oder solche die es noch werden wollen, oder für Menschen welche sich einfach gerne mal moderne Poesie hören möchten.

Von mir gibt es für “Wir können alles sein, Baby!” Rote RoseRote RoseRote RoseRote RoseRote Rose von Rote RoseRote RoseRote RoseRote RoseRote Rose.

Herzlichen Dank an der Hörverlag.

Advertisements

2 Gedanken zu “Hörbuchrezension: Julia Engelmann–Wir können alles Baby

  1. Hallo Angelika,
    oh, das Hörbuch hört sich sehr interessant an!
    Hab Julia Engelmann erst vor ein paar Monaten auf YouTube entdeckt und war von ihrem Poetry Slam restlos begeistert.!Was ganz ganz tolles!
    Merke mir jetzt auf jeden Fall das Hörbuch vor! 🙂
    Danke für deine schöne Rezi!
    LG Melli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s