Rezension: myboshi-Häkel Street Style


8302

myboshi – Häkel Street Style

DIY einfach selbst häkeln

184 Seiten

Preis: 14,95 EUR(D), 15,40 EUR (A)

Buchinfo Verlagsseite

Verlagstext:

Voll auf die Mütze

„Häkeln ist das neue Yoga“, so der Leitsatz der beiden sympathischen Franken. Ihr Tipp an eine ganze Generation: Nicht immer nur online sein oder fernsehen, sondern einfach mal was für sich selbst tun, was am Ende dann auch tiefe Zufriedenheit und ein sichtbares Ergebnis bringt. Und was für eins! Also beim nächsten Chat oder Tatort die Häkelnadeln raus! Macht eure Couch zum Tatort! Und das gilt für Jungs und Mädels gleichermaßen.

Häkeln mit myboshi ist extra einfach und schnell zu lernen. Das ist junger, lässiger und authentischer Streetstyle in modischen Trendfarben, der sich fantastisch mit tragbarer Mode kombinieren lässt. Jede Menge neue Mützendesigns, Schals, Loops, Tücher, Taschen und andere kleine modische Accessoires zeigen, wo es beim Häkeln langgeht.

Und selbst wenn jetzt schon sicher ist, dass auch das wieder schnell und frech kopiert werden wird, myboshi ist und bleibt das einzige Original – bestens zu erkennen an den mitgelieferten Logos, die den Unterschied für jedermann sichtbar machen.

Mein Eindruck:

DIY ist in, häkeln erst recht. myboshi ist seit Jahren ein Begriff bei Häklern und steht vor allem für tolle Mützen. In dem neuen Handarbeitsbuch findet man aber nicht nur coole Mützen für sie und ihn, sondern auch kuschelige Schals, wärmende Loops, Westen, ausgefallene Stirnbänder und Taschen. Die Modelle sind in schönen farbigen Tragefotos dargestellt. Die Anleitungen für die Mützen in zwei verschiedenen Größen. Die Zeitangaben für die einzelnen Muster finde ich auch sehr gut. Für jedes Häkelmodel ist die passende Wolle, Farbe und Garnverbrauch angegeben. Beispiele wie man den “Street-Style” kombinieren kann finden sich auch genügend in dem Buch. Ganz hinten werden die einzelnen Muster Schritt-für-Schritt dargestellt. Für wirkliche Anfänger ist das Buch nicht wirklich geeignet. Dazu sind die Anleitungen zu kurz gehalten. Als Fortgeschrittener hat man aber schon eine schöne Auswahl an DIY das man nachmachen kann. Häkelkönner werden in dem Buch mehr als genug Inspiration finden.

2015-09-19 20.19.172015-09-19 20.19.342015-09-19 20.19.49

Mein Fazit:

Ein wunderschönes Handarbeitsbuch mit tollen Modellen. Schade finde ich nur, dass bei den Garnen die Wollzusammensetzung nicht angegeben ist. Ich möchte das immer gerne wissen ob eine Wolle z. B. 100 % Merino oder 80 % Schurwolle /20 % Polyester enthält. Da es sich um die myboshi-Wolle handelt, hätte man das bei den Wollempfehlungen auch gleich dazu schreiben können. Die Modelle kann man aber auch mit anderer Wolle gut nachhäkeln. Wenn man weiß wie eine Maschenprobe funktioniert ist das kein Problem!

2015-09-19 20.18.47

myboshi bekommt von mir Rote RoseRote RoseRote RoseRote Rose von Rote RoseRote RoseRote RoseRote RoseRote Rose.

Herzlichen Dank an den DJVV und an Vorablesen, dass ich das Buch vorab lesen durfte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s