Bajuwaren Radweg


IMAG0913

Die Kardinalschnitte mit einem Cappuccino hatte ich mir heute wahrlich erradelt. Die Brücke oben über die Salzach war heute Start und Ziel unserer Radtour. Drüben ist Laufen und hüben liegt Oberndorf bei Salzburg. Von hier stammt das wohl bekannteste Weihnachtslied der Welt. Eine Radtour ist auch nach dem Lied benannt: Stille Nacht Radweg. Für unsere “sportlichen” Verhältnisse war diese Rundtour eindeutig zu kurz mit 27 km. Wir wollten mehr! Der Bajuwaren Radweg sollte es sein, aber nicht die ganzen 126 Kilometer. An die 50 hatten wir geplant, geworden sind es dann 60. Also Kardinalschnitte und Cappuccino verdient!

IMAG0909

Ausgehend von Oberndorf folgten wir der Beschilderung nach Nußdorf. Auf asphaltierten Nebenstraßen führte uns der Weg in sanften Steigungen und rasanten Abfahrten durch die hügelige Landschaft. Von weitem hatten wir schon einen wunderschönen Blick auf Michaelbeuern mit seinem großen Benediktiner Kloster. Der Himmel war zwar wolkenlos, doch die Temperaturen waren ganz schön frisch. Der Fahrtwind tat noch sein zusätzliches um Hände und Ohren ordentlich kalt zu halten. Bevor wir die Bajuwarenroute Richtung Michaelbeuern verließen, tankten wir auf einem Stapel Holzstämme Sonne und Wärme.

IMAG0910

Vom Benediktiner Kloster führte uns wieder die Beschilderung der Bajuwarenroute weiter nach Ibn und Franking. Über den Höllerer See gelangten wir an das Ufer der Salzach. Nach einer weiteren kurzen Rast und dem Glauben bald unseren Ausgangspunkt zu erreichen, der Kilometerzähler zeigte 46, folgten wir dem Uferweg. Der Weg war überraschend Abwechslungsreich, denn ein Teil der Uferböschung wurde weggeschwemmt und an seiner Stelle wurde ein neuer kurviger Waldweg errichtet. Diese letzten 14 km entlang der Salzach waren nochmal richtig schön!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s