Kathryn Stockett–Gute Geister


Hallo ihr Lieben,

auf Kathryn Stockett und ihren Roman Gute Geister bin ich erst vor einiger Zeit aufmerksam geworden und wollte ihn unbedingt lesen – Gott sei Dank!

9783442752409

Kathryn Stockett

Gute Geister

Roman – 604 Seiten

Die Geschichte:

Jackson, Mississippi, 1962: jeder gute Haushalt in der Stadt hält sich ein dunkles Dienstmädchen. Neben kochen, waschen und putzen dienen sie den Damen auch als Kindermädchen. So auch Aibileen. 17 weiße Kinder hat sie aufgezogen, ihr eigenes hat sie verloren, durch die Schuld von weißen. Jedes einzelne weiße Kind hat sie geliebt, wohlwissend dass gerade die Mädchen als Erwachsene genau so werden wie ihre Mütter. Viele nett, viele dominant, viele bösartig und rassistisch. Als die junge Skeeter Phelan auf sie zutritt und ihr ein Angebot macht, ist sie erst schockiert und lehnt ängstlich betroffen ab: die junge weiße möchte ein Buch über schwarze Dienstmädchen schreiben. Erst der brutale Mord an einem schwarzen Politiker und rassistische Übergriffe auf Schwarze lassen ihre Meinung ändern. Ein gefährliches Unterfangen für alle Beteiligten, ist es weißen und schwarzen doch strengstens verboten privat miteinander zu verkehren……

Mein Eindruck:

Es gibt schon wenige Bücher die einen gleich zu Beginn so in die Handlung hinein ziehen, nicht weil man vor Spannung immer tiefer in sie versinkt, eher weil es ein reales Thema ist und dieses einen nicht mehr loslässt. Die Geschichte ist herzerwärmend, humorvoll und traurig – alles in einem. Ein ganz wundervoller Roman, man sollte ihn unbedingt einmal gelesen haben. Die Autorin ist selber in Mississippi aufgewachsen, weiß also wovon sie schreibt. Dieses Wissen vermittelt sie auf ganz besondere Art und Weise.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s