Jonathon King–der Scharfschütze…….Selbstjustiz aus Frust am System?


 

Hallo ihr Lieben,

ein neuer Name für mich am Thriller-Himmel ist Jonathon King. Seine Romane spielen im südlichen Florida. Dieser Aspekt und der Titel haben mich neugierig auf die Geschichte gemacht.

003

 

Jonathon King

Der Scharfschütze

Thriller

393 Seiten

 

Die Geschichte:

Ein Scharfschütze, vom amerikanischen Rechtssystem enttäuscht, nimmt das Gesetz selbst in die Hand nachdem verurteilte Mörder – darunter auch ein Kinderschänder – aufgrund von Verhandlungsfehlern frühzeitig aus der Haft entlassen werden. Gezielt lauert er diesen Straftätern auf und eliminiert sie auf offener Straße.

Reporter Nick Mullins wird beauftragt über einen dieser Morde zu schreiben. Während seiner Recherche entdeckt er immer mehr parallelen zwischen diesem Mord und früheren Morden. Auch die Tatsache, dass er über jeden der Ermordeten einen ausführlichen Bericht geschrieben hat, erscheint ihm kein Zufall zu sein. Zusammen mit dem ermittelnden Detektiv kommt er dem Täter auf die Spur……

Mein Eindruck:

Die Idee der Handlung in dem Buch eines frustrierten ehemaligen Staatsdieners (Polizist und Scharfschütze in der Armee) das Gesetz selber in die Hand zu nehmen ist für einen Thriller ganz gut, die Umsetzung ist leider nicht wirklich spannend gelungen. Von den beteiligten Personen konnte ich mir kein Bild machen, es gab von ihnen keine wirklich Beschreibung, das macht es schwierig für jemanden Sympathie oder Antipathie zu empfinden. Meine Gefühle zu den Protagonisten würde ich als neutral bezeichnen. Schade, die zur Schaustellung der traurigen und negativen Gefühle einiger beteiligter Personen und das Thema “Selbstjustiz aus Frust am System” hatte durchaus das Potenzial diesem Roman Tiefe und Spannung zu geben.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s