Alles Bananen oder was?


Hallo ihr Lieben,

auf Ich koche.at werden die Besten Bananenrezepte gesucht. Spontan entschloss ich mich bei dieser Aktion mitzumachen. Natürlich bin ich kein Profikoch und meine Rezepte fallen eher einfach aus, aber die sind dann auch für jeden leicht nach zu kochen.

Erst wollte ich ja meine Bananen-Kokos-Pie einreichen. Die war auch total lecker. Leider ist die Creme nicht fest geworden und die Pie sah aus wie ein Schlachtfeld, nachdem ich sie angeschnitten hatte. Also nur was für den Genuss und nichts fürs Auge! Kam aber bei meiner Familie gut an und wird auch wieder einmal auf dem Speiseplan stehen. Wenn es dann auch für das Auge schön wird, dann gibt’s hier Foto und Rezept – versprochen!

Also hab ich mir etwas Neues einfallen lassen, total einfach, ohne kochen, geeignet auch für Eierköche:

Bananen-Schichtcreme

001

Zutaten:

  • 2 Bananen
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Becher Sahne
  • 2 EL Dulce de Leche (evtl. mehr)
  • 250 g Naturjoghurt
  • Eierbiskotten
  • Zitronenmelisse zum Garnieren
  1. Die Bananen in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Sahne mit Dulce de Leche steif schlagen.
  3. Naturjoghurt unter die Sahne heben.
  4. Eierbiskotten grob zerbrechen.
  5. Bananenwürfel, Creme und Biskotten abwechselnd in Gläser schichten.
  6. Mit Zitronenmelisse garnieren und genießen.

Bin gespannt wie die Creme bei den Usern ankommt. Uns hat sie geschmeckt und sie geht so super einfach und schnell. Im Null Komma Nix hat man ein Dessert parat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s