Cecelia Ahern–Solange du mich siehts


Hallo ihr Lieben,

Cecelia Ahern ja bekannt für ihre gefühlvollen Romane. Auch in meiner Mediathek gibt es einige ihrer Bücher zum Leihen. Beim Stöbern entdeckte ich dann dieses dünne Büchlein von ihr. Es beinhaltet zwei kurze Geschichten. Die Autorin wollte nach eigenen Worten nach ihrer Schwangerschaft schriftstellerisch einmal etwas Anderes machen.

Cecelia Ahern – Solange du mich siehst

Wer sich erinnert, ist niemals allein

Zwei magische Erzälungen der irischen Weltbestsellerautorin – über Erinnerung, Liebe, Betrug und die Frage, wer wir wirklich sind. So berührend und wundervoll wie unheimlich und spannend.

“Im Lächeln der Erinnerung”

Ein Mann, der eine unglaubliche Maschine erfunden hat – mit der er die Erinnerungen der Menschen verändern kann. Doch was ist mit seinen eigenen Erinnerungen?

“Das Mädchen im Spiegel”

Eine junge Frau, die vor dem schönsten Tag ihres Lebens steht – und hinter den verhängten Spiegeln im Haus ihrer Großmutter eine unheimliche Entdeckung macht….

***************************************************************************************************************

Dieses Büchlein ist schon allein wegen seiner Aufmachung etwas Besonderes! Nicht nur ist das Cover wunderschön gestaltet, auch im Inneren setzt sich diese schöne Gestaltung mit den Schmetterlingen und Vögeln fort. Man hat das Gefühl ein schönes Tagebuch aufzuschlagen.

Cecelia Ahern ist auch in diesen beiden Kurzgeschichten ihrem gefühlvollen Stil treu geblieben, auch wenn es sich hierbei nicht um Liebesgeschichten handelt. Zwei nette Erzählungen die mich sehr berührt haben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s