Hörbuch-Rezension: Klaus-Peter Wolf–Ostfriesen Moor


Hallo ihr Lieben,

über  darf ich dieses Hörbuch von Klaus-Peter Wolf rezensieren.

Vielen Dank an den Jumbo Verlag für die zur Verfügung Stellung dieses Hörbuch-Exemplars.

Cover Hörbuch: Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenmoor

Klaus-Peter Wolf

Ostfriesenmoor

Autorenlesung

4 CD’s – Gesamtspielzeit: 05:39:06

Preis 19,99 €

Hier kann man in das Hörbuch hinein hören und es auch bestellen.

***************************************************************************************************************

Im Uplengener Moor wird eine Kinderleiche gefunden – eine präparierte Leiche. Ann Kathrin Klaasen und ihre Kollegen sind entsetzt über diese Grausamkeit. Die Ermittlungen führen sie zu einer suspekten Vereinigung.

In der selben Zeit werden in Nordteich zwei Zwillingsmädchen entführt. Eine verzweifelte Suche nach dem Verbleib der Kinder beginnt……

**************************************************************************************************************

Ich bin ein großer Krimi- und Thriller Fan, auch in Hörbuch Form!

Witzige Landkrimis sind ja momentan hoch im Kurs und dieser Roman gehört definitiv zu dieser Gattung! Die Ostfriesen sind ja bekannt für ihren trockenen Humor und Zynismus. Der Roman ist voll gespickt mit derartigen Dialogen. Davon lebt die Handlung auf und macht sie nicht düster sondern unterhaltsam, auch wenn es sich hierbei um einen Krimi handelt.

Ostfriesenmoor gehört zu einer Krimireihe. In der Handlung spielt das keine große Rolle, denn die Geschichte ist in sich abgeschlossen. Bei den Protagonisten – und da gibt es einige davon – tut man sich da schon etwas schwerer, denn man kennt deren Vorgeschichte nicht. Trotzdem erfährt man während des Zuhörens auch einiges über die einzelnen Personen. Der Autor beschreibt nämlich nicht nur die Polizei Arbeit, sondern bringt auch das Privatleben der Kriminalbeamten in den Roman mit ein. Das fand ich sehr schön, denn es macht diese Menschen bildlich und gibt ihnen Gestalt.

Wie bereits erwähnt ist der Roman voller trockenem Humor und Zynismus. Die Handlung ist zwischendurch nicht ganz ernst zu nehmen, weil einfach die Dialoge zwischen den Kriminalbeamten zu lustig sind. Dies zieht sich aber durch den ganzen Roman und gehört zu dieser Art von lustigen Krimis. Davon lebt die ganze Geschichte!

Ann Katrin Klaasen ist wohl die Hauptprotagonistin und macht ihrem Freund an einem Tatort einen Heiratsantrag. Ganz zum Leidwesen von Frank Weller – ihr Freund – wollte er ihr doch einen ganz romantischen Antrag machen, hat den richtigen Zeitpunkt dafür allerdings verschwitzt. Rupert ist ein Gigolo und Fremdgänger wie mir scheint. Diese drei sind mir in dieser Geschichte ganz besonders aufgefallen. Allerdings gibt es noch einige mehr, was mir persönlich schon fast zu viel wurde, das liegt aber wohl daran, dass es sich bei dem Roman um eine Reihe handelt und ich die Personen nicht kannte. Diese Info wäre vielleicht etwas für die Inhaltsangabe gewesen, die dem Hörbuch beigelegt ist.

Klaus-Peter Wolf  ließt seinen eigenen Roman. Er hat eine etwas lispelnde Stimme, was den Hörgenuss aber nur noch sympathischer macht. Was mir etwas gefehlt hat sind die unterschiedlichen Stimmlagen und Emotionen. Er bemüht sich aber sehr und gerade bei den witzigen Dialogen gelingt ihm das hervorragend!

**************************************************************************************************************

Mein Fazit:

Ein unterhaltsamer, chaotischer Roman vollgespickt mit zynischem und trockenem Humor.

Für Krimifans denen die Handlung weniger wichtig ist und die mehr wert auf humorvolle Unterhaltung legen!

Das Hörbuch bekommt von mir Rote RoseRote RoseRote RoseRote Rose von Rote RoseRote RoseRote RoseRote RoseRote Rose.

Vielen Dank an bloggdeinbuch.de und an den Jumbo Verlag, dass ich das Hörbuch vorab hören durfte!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s