Gute deutschsprachige Filme


Hallo ihr Lieben,

wie einige von euch ja bereits wissen arbeite ich ehrenamtlich in einer Mediathek.

Dort gibt es neben unzähligen Büchern auch Hörbücher und DVD’s zu leihen.

Neben den vielen Hollywood Streifen gibt es auch sehr viele gute deutschsprachige Filme.

Heute möchte ich euch gerne zwei davon vorstellen. Die Filme sind aus unterschiedlichen Genres.

 

Wer früher stirbt ist länger tot ist eine im

Jahr 2006 erschienene deutsche Filmkomödie.

Die Geschichte handelt von dem 11 jährigen Sebastian.

Er lebt zusammen mit seinem verwitweten Vater und seinem großen Bruder

in einem bayrischen Ort.

Nach einer makabren Situation erfährt er von seinem großen Bruder,

dass ihre Mutter nicht wie immer behauptet bei einem Unfall ums Leben kam,

sondern bei seiner Geburt gestorben ist. Sein großer Bruder gibt allein Sebastian

die Schuld an deren Tod. Fortan verfolgen ihn Nachts wirre Träume vom “Jüngsten Gericht”

und verurteilen ihn zu 14 Jahren Fegefeuer. Diesem Schicksal möchte er mit allen Mitteln

entgehen und sucht einen Weg zum “Ewigen Leben”.

Bei einem Schulausflug in einen Radiosender erfährt er, dass Musik unsterblich macht. Also beschließt er wie seine Mutter

Gitarre zu spielen und so unsterblich zu werden.

*********************************************************************************************************************************

Der Film ist gespickt mit makabren witzigen Situationen und den Streichen des Lausbuben Sebastian.

Ein Film für die ganze Familie in sympathischem bayrischen Dialekt gehalten.

Eine unterhaltsame Komödie, sollte man sich unbedingt mal ansehen!

*********************************************************************************************************************************

Der zweite Film handelt vom schrecklichsten Diktator den Europa jemals hatte – Adolf Hitler.

Der Untergang ist ein monumentaler historischer Film, der vor allem die letzten

Monate Adolf Hitlers und seiner Schergen zeigt.

Im Jahr 1942 tritt die junge Traudl Humps als Sekretärin in die Dienste Hitlers

in der Überzeugung, dass alles was der Führer tut dem Wohle des Deutschen Volkes dient.

1945 verbringt sie zusammen mit Hitler, seiner Geliebten und hochrangiger Generäle im

Führerbunker. Immer mehr kommt der Wahnsinns Hitlers ans Licht und seine

Handlungen werden von vielen seiner Mitstreiter in Frage gestellt. Alle die sich gegen ihn

stellen werden exekutiert. Berlin ist von den Russen eingekesselt, doch Hitler interessiert

das Schicksal der Deutschen nicht. Er ist überzeugt, dass ein Befreiungsschlag nun eine

Frage von Tagen ist. Als er sieht dass sein Traum vom 3. Reich verloren ist begeht er

zusammen mit seiner Geliebten Selbstmord und überlässt ein Führerloses Heer.

Auch sein größter Mithelfer seines Wahnsinns – Göbbels, entzieht sich zusammen mit

seiner Frau der Verantwortung und richtet sich am Ende selber.

********************************************************************************************************************************

Ein großartiger Film, der die letzten Tage und den Wahnsinn Hitlers sensationell darbringt.

Eine Schar toller deutscher Schauspieler zeigen unfassbar gut die einzelnen Charaktere der

verschiedensten Schlüsselfiguren angefangen bei Bruno Glanz als Adolf Hitler oder Corinna Harfouch

als Magda Göbbels.

Ein Film den man schon aufgrund seiner Historie unbedingt einmal gesehen haben sollte!

 

[tweetmeme only_single=“false“]
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s