Hackbällchen orientalisch


Hallo ihr Lieben,

heute hatte ich richtig Lust auf etwas mit der, wie ich finde, tollen Gewürzmischung Raz El Hanout. Natürlich sollte es auch schnell gehen, gesund sein und allen schmecken.

Hackbällchen mögen eigentlich alle, Gemüse und Reis auch. Also wurden daraus Hackbällchen orientalisch.

Zutaten:

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 2 EL Raz El Hanout
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL gemischte gehackte Kräuter
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 rote und 1 grüne Paprika entkernt und in grobe Stücke geschnitten
  • 1 Zucchini in grobe halbe Scheiben geschnitten
  • 1/4 Porree in grobe Ringe geschnitten
  • 1 Tasse Basmatireis
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose gehackte Tomaten

Hackfleisch mit der halben Menge Zwiebel, der Gewürzmischung, Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern vermischen; zu kleinen Bällchen formen und in Öl rundum scharf anbraten; Bällchen aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen; restl. Zwiebel mit dem Knoblauch in dem Bratensatz anbraten; Gemüse in die Pfanne geben und kurz durchbraten; Tomaten und Gemüsebrühe einrühren und kurz aufkochen lassen; Reis dazu und durchrühren; Hackbällchen darauf setzten; Deckel darauf und alles bei kleiner Hitze für ca. 15-20 min köcheln bis der Reis gar ist; alles noch einmal abschmecken und danach genießen.

[tweetmeme only_single=“false“]
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s