Time for a short time-out


Hallo ihr Lieben,

Zeit war’s für eine kurze Auszeit. Die haben mein Mann und ich uns für zwei Tage am idyllischen Weissensee gegönnt. Es war einfach schön!

Der Weissensee ist der höchst gelegene Badesee der Alpen. Zugegeben – baden waren wir nicht! Das wäre uns doch etwas zu kalt gewesen. Aber es gibt ja abgehärtete Nord- oder Ostsee Bader – denen würden die “verschnupften” Temperaturen wohl nichts ausmachenSmiley.

Die Region bietet aber auch so wunderschöne Möglichkeiten: Wandern, Nordic-Walken, Mountainbiken, Radfahren, Ausflüge uvm.

IMG_0136IMG_0129IMG_0130

Wir machten eine schöne MTB-Tour auf die Naggeler Alm. War für uns schon auch etwas anstrengend, da wir eigentlich keine Mountainbiker sind, sondern lieber gemütlich auf den Radwegen so unsere Kilometer abstrampeln. Aber die “Quälerei” hat sich gelohnt! Wer es gemütlicher haben möchte nimmt einfach die SeilbahnZwinkerndes Smiley.

IMG_0125IMG_0126

Nach einer Stärkung durch eine köstliche Gulaschsuppe mit hausgemachtem Brot und einem Holler-Apfelsaft vom Bio-Bauern ging es wieder zurück ins Tal.

IMG_0127

Da das Italien-Tief die Berge am nächsten Tag mit dicken Wolken und Nebel verhangen hatte machten wir uns auf den Weg nach Gmünd in Kärnten. Das ist ein nettes mittelalterliches Künstler-Städtchen mit vielen Gassen und Ateliers. Kunstliebhaber sollten dem Örtchen besonders während der Sommermonate einen Besuch abstatten!

IMG_0141

Ein besonderes Erlebnis in Gmünd bietet das Pankratium. Im “Haus des Staunens” werden auch Erwachsene wieder zu Kindern. In einer einstündigen Führung erlebt man Klänge, Formen, Stille. Und man erlebt, dass es auf der Welt Dinge gibt, die einfach nicht zu erklären sind – es ist einfach so. Sehenswert!

IMG_0139

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Time for a short time-out

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s