Pia Noon antiox Bodyscrub Producttest


Hallo ihr Lieben,

von AntiAgingAktuell.net  wurde ich eingeladen das Antiox Bodyscrub von Pia Noon

vier Wochen lang zu testen. Heute habe ich nun den letzten Rest des anspruchsvollen Produktes verbraucht und komme zu meinem Fazit:

Das Produkt hat einen sehr angenehmen leichten fruchtigen Duft. Die Konsistenz ist sehr cremig und lässt sich sehr leicht auf der feuchten Haut verteilen. Durch das enthaltene Öl fühlt sich die Haut nach dem Duschen wunderbar weich und samtig an, ein Nachcremen ist bei normaler Haut nicht nötig. Für mich hatte das Produkt nur ein Defizit: an einem Ellbogen hatte ich sehr raue Haut und die schaffte das Peeling nicht. Für so raue Stellen löst sich das Peeling meiner Meinung nach zu schnell auf.

Wer ein leichtes Peeling mit integrierter Pflege bevorzugt ist mit diesem Produkt sehr gut beraten.

Hi all,

I tested this lovely bodyscrub for four weeks. Today I used up the rest of this ambitious product and here is my result:

The product has a delightful fruity fragrant. The texture is very creamy and it’s easy to spread on the wet skin. The oil in the product makes the skin incredible soft. There is no need for any more body milk after the peeling. For me it has only one deficide: I have one very raspy elbow, the peeling could not manage this. Herefor the consitence dispands to quickly.

Who loves a light peeling with integrated care is well advised with this product.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pia Noon antiox Bodyscrub Producttest

  1. Ich habe das Pia Noon auch getestet. Etwas ist noch in der Dose.

    Erst mal zu den kleinen Nachteilen. Die Dose ist nicht so praktisch für die Anwendung und sie ist sehr teuer. Langt ca. für 10 Anwendungen, wenn man ganz sparsam damit umgeht. Da bedeutet 3,oo Euro pro Dusche.

    Die Vorteile überragen. Der Duft ist sehr fruchtig und man braucht sich nicht mehr einzucremen. Die Haut fühlt sich sehr zart an. Sogar die Handtücher riechen noch lange agenehm fruchtig.

    Freue mich auf ein „Gegenkommentar“ auf meinem Blog: bimbelhuber.blogspot.de

    Moni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s