Tiramipunsch or Punschmisu


Hallo ihr Lieben,

staubtrockenen Kuchen oder Kekse kennt  jeder. Daraus mache ich sonst immer ein einfaches Dessert, indem ich den Kuchen/die Kekse zerbrösele und mit Joghurt, Sahne und Früchten zu einer schnellen Creme zusammen rühre. Diesmal nahm ich ein typisch österreichisches Törtchen als Vorbild. Nun eigentlich nur die FülleSmiley mit geöffnetem Mund! Das Ergebnis nenne ich Punschmisu.

BILD2428

 

Und so geht’s:

  1. Kuchen oder Kekse zerbröseln
  2. mit etwas Rum oder Saft beträufeln
  3. 1-2 El ´Marillenmarmelade dazugeben und alles gut vermischen (die Punschmasse sollte eine teigige Konsistenz haben)
  4. Biskotten in etwas Milch oder Espresso tränken und auf Teller verteilen
  5. 1-2 EL Punschmasse auf den Biskotten verteilen
  6. Bananen in Scheiben schneiden und auf die Punschmasse geben
  7. abschließend Sahne auf die Bananenscheiben geben – fertig!

Hi everyone,

dust-dry cake or cookies are known by you. Usually I make a simple dessert out of these products. Just crumble the cake or cookies and mix with yoghurt, wipped cream and fruits and you have a quick sweet dish. This time I  took a typcal Austrian cake as an example. Well, actually only the stuffingSmiley mit geöffnetem Mund! I call the outcome Punshmisu”.

How to make;

  1. crumble cake or cookies
  2. add some rum or juice to the crumbles
  3. add 1-2 tablespoons apricot jam and mix ingredients well (should have a daughy stiffness)
  4. soak spnongefingers in some milk or espresso and  arrange on plates
  5. arrange 1-2 tablespoon of cake stuffing over spongefingers
  6. slice some bananas and arrange on top of cake stuffing
  7. complete with some wipped cream – finished!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s